Currently browsing: Privat

Keks kleiner aussflug

Die kleine Keks wird von Tag zu Tag zutraulicher und kommt mittlerweile auch von alleine auf die Hand

Dragon NaturallySpeaking Home

Wir haben uns als nachträgliches Weihnachtsgeschenk dieses Programm gegönnt.

Mit diesem Programm kann man mit seiner Stimme ” Schreiben”. Spricht das Programm wandelt das gesprochene Wort und Schrift um. Damit das Programm die eigene Stimme erkennt (oder noch besser erkennt) kann man vorgegebene Texte lesen. Ich zum Beispiel habe das Märchen vom Hasen und dem Igel eingelesen. Seitdem erkennt das Programm nahezu alles was ich sage. Solltest dies einmal nicht funktionieren kann ich den Text ganz einfach per Hand berichtigen und das Programm merkt sich das. Das Programm arbeitet im Hintergrund. Beim normalen PC-Betrieb bemerkt man dieses gar nicht. Man kann auch ohne Probleme nebenbei TV Programm oder Musikhören das Programm erkennt trotzdem meine Stimme.Absatz Überschuss

 

Diesen Beitrag zum Beispiel habe diesen Tagen geschrieben diesen Beitrag habe zum Beispiel mit diesem Programm geschrieben.

Ruhe in Frieden Agatha

Unsere Rennmaus-Oma Agatha ist leider von uns gegangen. Ihr Tod geht uns sehr Nahe.

interaktive dvd menüs

Ich finde es einfach nur Nervig

 

Da will man sich ein schönen DVD Abend machen,

hat sich einen tollen Film rausgesucht, den man schon seit längeren sehen will,

legt diesen ein und macht es sich auf dem Sofa bequem…

UND DANN

ein interaktives DVD Menü:

ein Menü wo gefühlt der halbe Film gezeigt wird

ICH HASSE ES!

Dann kann man im Menü gleich das Ende vom Film zeigen

MUSS SO WAS SEIN?!

Meiner Meinung nach nicht!

Melde mich zurück

Hallo ihr Lieben
ich war die letzten Wochen leider beruflich verhindert.
Jetzt habe ich wieder ein bisschen mehr Zeit, und werde wieder ein Bisschen was schreiben können.

Man liest sich

Wünsche euch ein schönes Wochenende.

LG

KC

Deutsche Bahn und die Kundenfreundlichkeit

Das die Deutsche Bahn nicht die kundenfreundlichste ist, dürfte ja mittlerweile jeden bekannt sein
z.B. werden Kinder ohne Fahrkarte unterwegs “ausgesetzt”
oder der jüngste Fall ist das die Klimaanlagen nicht gehen.

Ich habe jetzt auch was mit der Bahn erlebt.
Am Freitag wollte ich zu meiner Verlobten fahren.
Zugabfahrt ist laut Abfahrtsplan 21.35 Uhr.
Als ich das Gleis betrat, sah ich gerade noch wie der Zug aus dem Bahnhof herausfuhr.
Ein blick auf meine Uhr: 21.26 Uhr
Ein blick auf eine Bahnhofsuhr: 21.28 Uhr
Ein blick auf den Fahrplan: Abfahrt 21:35 Uhr
Mein Gedanke: häää?
Dass die Bahn zu spät kommt ist man ja gewöhnt bzw. ist ganz normal aber so was?
Naja,
ich bin dann wieder runter gegangen zu der Bahnhofsinformation, wo tatsächlich jemand anzutreffen war (auch nicht selbstverständlich)
Ich frage nach was denn mit dem Zug auf Gleis Eins sei, der um 21.35 Uhr abfahren solle.
Die Antwort: Der ist abgefahren. – und das Thema war für die gute Dame beendet.
Ein blick von mir auf die Bahnhofsuhr: 21.31 und ich meinte dann :
Wir haben jetzt aber erst 21.31 Uhr und der Zug soll doch aber erst um 21.35 Uhr abfahren
Ja, der ist aber schon weg – und das Thema war für die gute Dame wieder beendet.
“Dann möchte ich aber mein Geld wieder haben, der Zug ist ja schon weg.”
Geld gibt es nicht wieder denn des ist ja kein verschulden von uns war die geistreiche Antwort von der jungen Dame.

Ja, nicht deren verschulden das der Zug fast 10! Minuten zu früh abgefahren ist.

dann kam noch ein toller zu Satz von der Dame:
Sie können doch einfach den nächsten Zug nehmen der fährt um 23.55 Uhr
und Thema wieder beendet sie drehte sich sogar weg und fing an eine Tageszeitung zu lesen.

Ich sprach die Dame nochmals an.
Da ich sie jetzt aber anscheinend bei ihren anstrengenden Tätigkeit des Lesen störte und allgemein wie kann ein KUNDE nur so frech sein und sie ansprechen, da hat sie doch einfach die Bahnpolizei gerufen die mich dann des Bahnhofes verwiesen hat (ohne sich überhaupt anzuhören was los sei)